Trainerteam: Sven Reutner (Trainer), Philipp Schlüter (Co-Trainer)

Spielklasse: Bezirksliga Freiburg

Unsere A-Junioren des SV Blau-Weiss Wiehre Freiburg spielen in der Saison 17/18 in der Bezirksliga Freiburg.

Training und Spiele finden die gesamte Saison über im Schönbergstadion (Wiesentalstraße 2, 79115 Freiburg) statt.

Wir trainieren dort immer montags und mittwochs ab 18:30 Uhr. Jeder, der Lust hat, mal vorbeizuschauen, ist herzlich willkommen – wir freuen uns immer über neue Spieler!

 

Team Saison 2017/18:

A-Jugend 2017

 

Trainerteam:

Coach_Reutner
Trainer Sven Reutner

 

Co_Schlueter
Co-Trainer Philipp Schlüter

 

 

 

 

 

 

 

 

Vorschau:

Freundschaftsspiel: Samstag, 19. August 2017 um 15 Uhr

SV Blau-Weiss Wiehre – SV Hinterzarten (Kreisliga)

Nächsten Samstag steht das nächste Freundschaftsspiel auf dem Programm der A-Junioren. Am Samstag, den 19. August um 15 Uhr empfangen die Blau-Weissen den SV Hinterzarten. Von diesem Testspiel erwartet sich das Trainerteam einen gleiche engagierte Leistung der Mannschaft wie im Test gegen den Bahlinger SC. In das Spiel gegen den SV Hinterzarten geht man diesmal eher als Favorit, gerade hier muss jedoch konzentriert aufgetreten werden.

Die A-Junioren freuen sich auf zahlreiche Zuschauer.

 

 

Letzte Spiele:


Samstag, 12. August 2017 – Freundschaftsspiel

Bahlinger SC – SV Blau-Weiss Wiehre  7 : 0

Spielbericht:

Hohe Niederlage trotz guter Leistung

Das Freundschaftsspiel der A-Junioren gegen die U19 des Bahlinger SC endete am heutigen Samstag mit einem deutlichen 7:0. Die A-Junioren von Blau-Weiss begannen das Spiel etwas zu ängstlich und so kamen nur sehr selten einige Passkombinationen zustande, oftmal wurde das Mittel der langen Bälle gewählt. Die Defensivleistung war jedoch sehr stark, immer wieder wurden die Gegner unter Druck gesetzt und zu Ballverlusten gezwungen. Aus diesem Grund kamen die Bahlinger nur sehr selten gefährlich vor das Tor und wenn sie sich durchspielen konnten, konnte Vincent Saumer gut parieren. In der 19. Minuten mussten die A-Junioren jedoch den ersten Gegentreffer hinnehmen. Nur 4 Minuten später zappelte der Ball wiederrum im Tor der Blau-Weissen, anschließend fingen sich die Jungs wieder und hielten dem Druck der Bahlinger gut stand. Bis zur Halbzeitpause konnte durch sehr viel Einsatz und Kampf das 2:0 gehalten werden gegen einer spielerisch deutlich besseren Gegener.

Die ersten 15. Minuten der zweiten Halbzeit spielten die Bahlinger etwas stärker und konnten durch Tore in der 52., 58. und 60. Minuten auf 5:0 erhöhen. Wobei bei diesen drei Toren zwei individuelle Fehler in der Defensive der Ausgangspunkt waren. Nach den drei Toren legten die A-Junioren ihre Angst wohl doch ab und spielten hin und widder frech mit uns erspielten sich einige gute Möglichkeiten die leider nicht vollendet werden konnten. Nach dem 6:0 in der 81. Minuten kamen die A-Junioren durch Majuran Satchithanandamoorthy auch nochmal gefährlich vor das Tor der Gastgeber, leider konnte dieser die Leistung der A-Junioren nicht belohnen. Kurz vor dem Abpfiff der Partie gelang Bahlingen noch das 7:0.

Zusammenfassend war es eine engagierte Leistung der A-Junioren und am Ende waren es vielleicht 2 – 3 Tore zu hoch, jedoch kann die Mannschaft und das Trainerteam sehr zufrieden sein.

Aufstellung: Vincent Saumer; Abdinasir Adow; Florian Proß; Danjel Novakovic; Philipp Röser; Elias Nvemba; Arian Grubisic; Muhamad Muhamadi; Majuran Satchithanandamoorthy; Modou Ceesay; Vincent Späth

Bank: Felix Bühler; Kaihan Noorzai; Mohamad Hassan


Samstag, 29. Juli 2017 – Freundschaftsspiel

SV Blau-Weiss Wiehre – SV Blau-Weiss Wiehre (Aktive)  2 : 4


 

 

Die aktuellen Ergebnisse und Tabellen sind auf fussball.de und fupa.net zu finden!