2016 / 2017

Damen, Herren 1 und 3 steigen ab

Rückzug der Jugend aus der Verbandsliga

Erstmals wird das Dreikönigsturnier abgesagt

Mehr in 2017

2015 / 2016

Endlich wieder eine Damenmannschaft

Jugendmannschaft spielt In der Jugend-Verbandsliga

Schüler werden Meister in der Bezirksklasse

Norbert Wunsch wird Vereinsmeister im Einzel

Tod von Horst Seitz und Herbert Romer

Mehr in 2016

2014 / 2015

Erfolgreiche Saison – 4 Meisterschaften

Herren 3, Jugend-U18, Schüler-U15 und Mini-U11 holen Titel

Dreikönigsturnier war ein voller Erfolg.

Tod von Peter Häringer und Franz Zähringer

Mehr in 2015

2013 / 2014

Axel Schneider wird neuer Abteilungsleiter

Michael Thoma übernimmt Sportwartposten

Herren 2 und Schüler werden Meister

Herren 1 verpasst Bezirksklassenaufstieg

Einzel-Vereinsmeister wird Lutz Riegger

Mehr in 2014

2012 / 2013

Abteilungsleiter Franz Ruf verstirbt überraschend

Felix Jörder übernimmt Abteilungsführung

Herren 1 und Herren 2 steigen ab

Roland Singer sichert sich Einzel-Vereinsmeisterschaft

Mehr in 2013

2011 / 2012

Herren 1 und 2 schaffen Klassenerhalt

Die Ausrichtung des Dreiklnigsturniers lief hervorragend

Rico Ronnisch wird erstmals Vereinsmeister im Einzel

Mehr in 2012

2010 / 2011

Herren 1 schaffen Klassenerhalt in der Bezirksklasse halten

Herren 2 und Herren 3 steigen ab.

Jugend wird Meister und steigt in die Bezirksklasse auf

Patrick Schächtele siegt im Einzel der Vereinsmeisterschaft

Mehr in 2011

2009 / 2010

Herren 1 und 2 schaffen nicht den Klassenerhalt

Mini-Mannschaft musste zurückgezogen werden

Christoph Bauer wird Einzel-Vereinsmeister

Michael Thoma holt zum 8. Mal den Doppel-Titel – Rekord!

Mehr in 2010

2008 / 2009

Herren 1 schaffen Klassenerhalt

Herren 2 werden Meister in A-Klasse

Jugend bleibt in Bezirksklasse

Anna Katzelnik wird zum 2.Mal Vereinsmeisterin im Einzel

Mehr in 2009

2007 / 2008

Jugend wird Meister

Herren 1 hält die Klasse

Martin Zoller stirbt nach langer Krankheit

Helmut Reinecke sichert sich Einzel-Vereinsmeisterschaft

Mehr in 2008

2006 / 2007

Viele Neuzugänge verstärken Blau-Weiss

Herren 1 bleiben in der Bezirksliga

Michel Pichler wird Einzel-Vereinsmeister

Mehr in 2007

2005 / 2006

Tischtennisabteilung schrumpft – nur drei Herrenmannschaften

Herren 1 schaffen den Klassenerhalt

Herren 2 und 3 werden Meister

Anna Katzelnik wird jüngste Vereinsmeisterin im Einzel

Mehr in 2006

2004 / 2005

15 Spieler verlassen den Verein

Herren 1 – Rückzug aus Regionalliga

Herren 2 steigen aus Verbandsliga ab

Sven Stachel holt sich zum 2.mal den Einzel-Vereinsmeistertitel

Mehr in 2005

2003 / 2004

Herren 1 holen 7. Platz in der Regionalliga (= 3. Liga)

Svn Stachel wird Vereinsmeister im Einzel

Mehr in 2004

2002 / 2003

Herren 1 werden Meister in der Oberliga

Herren 2, 4 und 6 schaffen das Saisonziel „Klassenerhalt“.

Vereinsmeisterschaft werden verlegt – keine Titel in 2003

Mehr in 2003

2001 / 2002

Herren 1 steigen in die Oberliga auf

Herren 2 schaffen Aufstieg in die Verbandsliga

Schüler werden Meister der Kreisklasse

Kai Spiegelhalder wird erstmals Einzel-Vereinsmeister

Mehr in 2002

2000 / 2001

Uwe Pottberg wird Abteilungsleiter – Peter Künzle wird Sportwart

Bisherige 1. Damenmannschaft löste sich auf

Neues Damenteam wir dMeister in der Verbandsliga

Herren 1 holen Titel in der Verbandsliga

Herren 2 schaffen Klassenerhalt in der Landesliga

Herren 6 werden Meister in der Kreisklasse C

Seniorenmannschaft holt Bezirksklassentitel

Mehr in 2001

1999 / 2000

Damen 1 werden Achter in der Regionalliga

Damenteam wird Südbadischer Mannschafts-Pokalsieger

Herren 1 holt 3. Platz in der Verbandsliga

Herren 1 werden Bezirkspokalsieger

Herren 4 und 6 müssen leiden absteigen

Mehr in 2000

1998 / 1999

Peter Häringer übergibt Abteilungsleiterposten an Franz Ruf

Damen 1 werden als Aufsteiger Vizemeister in der Regionalliga

Herren 3, 4 und Mädchenmannschaft holen Meistertitel

Petra Beck wird Vereinsmeisterin im A-Wettbewerb

Karsten Gottschalk holt B-Titel im Einzel

Mehr in 1999

1997 / 1998

Alle drei Damenmannschaften holen Meistertitel

Damen 1 jetzt in der Regionalliga = 3. Liga

Herren 6 wird Meister

Beide Jugendmannschaften holen Meistertitel

Mehr in 1998

1996 / 1997

Erfolgreiche Saison für Blau-Weiss

6 Meister- und 2 Vizemeistertitel !!!

Damen 2, 3, Herren 5, Jugend 1, 2 und Schüler werden Meister

Mehr in 1997

1995 / 1996

Damen 1 werden Meister der Badenliga

Jugend 1 holen Titel in der Landesliga

Mehr in 1996

1994 / 1995

Damen 2 holen Meistertitel

Herren 1 und 4 steigen leider ab

Mehr in 1995

1993 / 1994

Damen 1, 2 , Herren 4 werden Meister in ihren Ligen

Herren 2 halten die Bezirksklasse

Mehr in 1994

1992 / 1993

Tobias Huber und Heymut Omran verstärken Herren 1

Herren 2 holen Meistertitel

Damen, Herren1 und 4 werden Vize-Meister

Mehr in 1993

1991 / 1992

Viele Spieler des SV Freiburg-Haslach verstärken Blau-Weiss

Herren 5 werden Meister

Damen- und Herren 2 werden Vize-Meister

Mehr in 1992

1990 / 1991

Toller Neuzugang – Gero Fellert aus Hamburg

Herren 3 und 4 steigen auf

Jugend- und Schülermannschaft werden Meister

Mehr in 1991

1989 / 1990

Herren 2 werden Vize-Meister

Abstieg der Herren 4

Mehr in 1990

1988 / 1989

Helmut Reinecke und Jürgen Schlegel verstärken BW

Neue Herren 5 geht an den Start

Max Vogtsberger gewinnt Einzel-Vereinsmeisterschaft

Michael Thoma gewinnt zum 3.mal in Folge den Doppeltitel

Mehr in 1989

1987 / 1988

Herren 3 wird Meister

Herren 1 und 2 schaffen Klassenerhalt

Mehr in 1988

1986 / 1987

Klasse Neuzugänge: Achim Romer und Peter Künzle

Herren 1 und 3 holen den Titel

Wolfgang Wachter wird Erster bei det Vereinsmeisterschaft

Mehr in 1987

1985 / 1986

Neue Damen 2 holen Meistertitel

Herren schaffen Aufstieg in die Bezirksklasse

Mehr in 1986

1984 / 1985

Herren 1 werden Vizemeister in der A-Klasse

Wolfgang Wachter wird Vereinsmeister

Mehr in 1985

1983 / 1984

Damen werden Meister und steigen in die Verbandsliga auf

Zahlreiche Abgänge bei den Herren – Herren 4 aufgelöst

Norbert Wunsch wird zum 4mal hintereinander Vereinsmeister

Mehr in 1984

1982 / 1983

Die TT-Abteilung wächst – neue Herren 4 Mannschaft

Damen holen Titel – Aufstieg in die Landesliga

Norbert Wunsch macht Hattrick perfekt – wieder Vereinsmeister

Mehr in 1983

1981 / 1982

Neue Damenmannschaft wieder Bezirksklassenmeister

Norbert Wunsch erneut Einzel-Vereinsmeister

Mehr in 1982

1980 / 1981

Herren 1 werden Meister der Kreisklasse A

Mädchenmannschaft holen Titel

Norbert Wunsch neuer Vereinsmeister

Mehr in 1981

1979 / 1980

TT-Abteilung feiert 10jähriges Bestehen

Starke Neuzugänge – Wunsch, Wehrle, Schmikowski

Horst Wöhrle wird zum 3mal Vereinsmeister im Einzel

Mehr in 1980

1978 / 1979

Zwei Neuzugänge:  Axel Sprenger und R. Scheffel

Horst Wöhrle wird wieder Vereinsmeister

Mehr in 1979

1977 / 1978

Herren 2 werden Meister der C-Klasse

Peter Häringer übernimmt wieder Abteilungsleitung

Jugendleiter wird Horst Seitz

Vereinsmeister wird Horst Wöhrle

Mehr in 1978

1976 / 1977

Neue Jugend- und Mädchenmannschaft am Start

Heinz Krüger übernimmt Abteilungsleitung

Jugendleitung jetzt bei Klaus Ebner

Peter Frey holt Einzel-Vereinsmeisterschaft

Mehr in 1977

1975 / 1976

TT Abteilung wächst – 6 Blau-Weiss-Mannschaften

Abteilungsleiter ist jetzt Peter Frey

Heinz Krüger gewinnt erstmals die Vereinsmeisterschaft

Mehr in 1976

1974 / 1975

TT-Abteilung hat jetzt fast 50 Mitglieder

Drei Herren- und zwei Jugendteams starten in die Saison

Fünf Spieler der FT-1844 Freiburg kommen zu Blau-Weiss

Martin Frey wird zum 3mal nacheinander Vereinsmeister

Franz Zähringer betreut beide Jugendmannschaften

Mehr in 1975

1973 / 1974

Herren 2 wird Meister – Herren 1 holt 3. Platz

Erstmals spielt eine Jugendmannschaft mit

Martin Frey erneut Vereinsmeister

Mehr in 1974

1972 / 1973

Neue Aula der Vigeliusschule wird genutzt

Neue Spieler: Martin Frey und Horst Wöhrle

Ausrichtung eines Jugend-Jedermann-Tischtennisturnier

Martin Frey wird erstmals Vereinsmeister im Einzel

Mehr in 1973

1971 / 1972

Mehrere Neuzugänge  – neue 2. Mannschaft gemeldet

Herren 1 werden Dritter in der B-Klasse

Mehr in 1972

1970 / 1971

Gesamtvorstand genehmigt die TT-Abteilung

Herrenmannschaft wird Meister der C-Klasse

Mehr in 1971

1969 / 1970

Herbst 1969:

erstes Training im Gymnastikraum der Vigelius-Turnhalle

Erste Freundschaftsspiele im Frühjahr 1970

Antrag auf Gründung einer Tischtennis-Abteilung eingereicht

Mehr in 1969/1970