Saison 1975 / 1976

Die Tischtennis-Abteilung wurde zusehends größer und war bereits mit sechs Mannschaften (drei Aktiven-, zwei Jugend- und einer Schülermannschaft) am Spielbetrieb beteiligt. Trotz größter Anstrengungen und Bemühungen des nun amtierenden Abteilungsleiter Peter Frey, der sich auch sehr um die Jugendarbeit verdient machte, blieb der Erfolg bei den aktiven Mannschaften aus.

1. Mannschaft
Die Erste Mannschaft belegte einen achten Tabellenplatz in der A-Klasse-Süd.
Aufstellung: Frey Martin, Neuwald Hermann, Beck Karl-Heinz, Pielmaier Herbert,Krüger Heinz, Romer Herbert

2. Mannschaft
Die Zweite Mannschaft erreichte in der B-Klasse, Staffel II, einen siebten Platz.
Aufstellung: Wöhrle Horst, Zähringer Franz, Leithold Walter, Frey Peter, Stöhr Wolfgang, Berndt Dieter

3. Mannschaft
Die Dritte Mannschaft konnte sich leider nicht in der B-Klasse, Staffel I,  halten und musste nach Platz 10 am Ende wieder absteigen.
Aufstellung: Schröder Peter, Gottschalk Karsten, Eyrich Hans-Joachim, Seitz Horst, Geiser Dieter, Zoller Martin, Lauterbach Karl

1. Jugendmannschaft 
Die 1. Jugendmannschaft schloss als beste Mannschaft der Abteilung ab und erreichte in der Bezirksklasse einen hervorragenden fünften Platz.
Aufstellung: Birmelin Erich, Streeb Alexander, Schmidt Oliver, Birmelin Frank

2. Jugendmannschaft
Die 2. Jugendmannschaft schaffte in ihrer Kreisstaffel lediglich einen siebten Platz.
Aufstellung: Krüger Martin, Wiegert Gert, Schneider Ralf, Thoma Martin, Hodel Klaus

Schülermannschaft
Die Schülermannschaft nahm zum ersten Male am Spielbetrieb teil und kam über einen achten Platz in der Kreisklasse nicht hinaus.
Aufstellung: Habermann Ernst, Hess Marco, Häringer Jürgen, Küttenbaum Jürgen, Romer Peter

Abteilungsvorstand 1976
Abteilungsleiter: Peter Häringer später Frey Peter
Sportwart: ?
Kassenwart: ?
Jugendwart: Frey Peter

Vereinsmeisterschaften 1976

Einzel:
1.Krüger Heinz
2.?
3.?

Doppel:
1.Wöhrle Heinz / Zähringer Franz
2.?
3.?

Jugend:
1.?
2.?
3.?

Doppel:
1.?
2.?
3.?