Verbandsliga

Aufstellung für die Saison 2016/2017

1 Marion Leinfelder


leinfelder_marion

  • Geburtsjahr: 1958
  • Beruf: Verwaltungsangestellte
  • Hobbys: Radfahren, Wandern, Tanzen, Feiern
  • Vereine:
    • 1970 – 1980 TSV Holzheim
    • 1980 – 1981 Spielpause
    • 1982 – 2001 TV Denzlingen
    • 2001 – 2014 Freie Turner Freiburg
    • 2014 – 2015 TV Freiburg St. Georgen
  • Bei SV Blau-Weiss Wiehre Freiburg seit 2015
  • Stärken: Die Gelassenheit des Alters 🙂
  • Schwächen: „10-Minuten-zu-spät-Kommerin“
  • Mein größter Erfolg war Dritte im Mixed bei den Deutschen Meisterschaften.
  • Mein witzigster Erfolg war Erste im Herrendoppel mit meinem Bruder bei den Deutschen Meisterschaften der Eisenbahner.
    Die 10 Jahre bei meinem ersten Verein Holzheim kamen mir doppelt so lang vor wie die 19 Jahre in Denzlingen! Die 13 Jahre bei der kleinen FT waren toll! TV Freiburg St. Georgen war ich nie! Am meisten Spaß macht mir das Spielen mit meiner alten und jetzigen Mannschaft zusammen bei Blau-Weiss!

2 Heike Gracki


gracki_heike

  • Geburtsjahr: 1981
  • Beruf: Sonderschullehrerin
  • Hobbys: lesen, joggen, Tennis spielen
  • Vereine:
    • 1986 – 1999 TTC Bad Krozingen
    • 1999 – 2004 TTC Eschbach
    • 2005 – 2008 Spielpause
    • 2009 – 2011 TTC Rollcom Reutlingen
    • 2012 – 2014 Freie Turner Freiburg
    • 2014 – 2015 TV Freiburg St. Georgen
  • Bei SV Blau-Weiss Wiehre Freiburg seit 2015
  • Stärken: Vorhand-Topspin
  • Schwächen: Vorhand-Schupfball
  • 2012 – 1. Platz beim Dreikönigsturnier im Damenpokal mit Anna Wennberg
  • 2013 – 1. Platz beim Dreikönigsturnier im Damenpokal mit Anna Wennberg

3 Judith Beissert


beissert_judith

  • Geburtsjahr: 1971
  • Beruf: Bankkauffrau
  • Hobbys: Alle Ballsportarten (außer Basketball), mit meinen Mädels feiern,lesen, shoppen
  • Vereine:
    • 1982 – 1987 Z88 Berlin
    • 1988 – 1998 Spielpause
    • 1999 – 2005 TTC Eschbach
    • 2005 – 2006 TV Ihringen
    • 2006 – 2014 Freie Turner Freiburg
    • 2014 – 2015 TV Freiburg St. Georgen
  • Bei Blau-Weiss Wiehre Freiburg seit 2015
  • Stärken: Unterschnitt, immer lernbereit und -fähig
  • Schwächen: Topspsin, zickig 🙂
  • 1984 – 3. Platz bei den Berliner Meisterschaften Schüler/innen
  • 2005 – Bezirksmeisterin Damen B
  • 2006 – 3. Platz bei den Bezirksmeisterschaften Damen A
  • 2006 – 1. Platz bei der Endrangliste Damen B
  • 2006 – 4. Platz beim Dreikönigsturnier mit Corinna Herdel (Breisach)
  • 2007 – 3. Platz bei der Endrangliste Damen A
  • 2007 – 2. Platz beim Dreikönigsturnier im Damenpokal mit Martina Zaubzer
  • 2008 – 2. Platz beim Dreikönigsturnier im Damenpokal mit Corinna Herdel (Breisach)
  • 2009 – 3. Platz beim Dreikönigsturnier im Damenpokal mit Christine Puchtler
  • 2010 – 2. Platz bei der Endrangliste Damen A
  • 2010 – 1. Platz beim Dreikönigsturnier im Damenpokal mit Marion Leinfelder
  • 2012 – 3. Platz beim Dreikönigsturnier im Damenpokal mit Margarete Landes
  • 2014 – 2. Platz beim Dreikönigsturnier im Damenpokal mit Christine Puchtler
  • 2015 – 3. Platz bei den Vereinsmeisterschaften im Doppel mit Christoph Bauer

4 Margarete Landes

Marcus Hillmann

  • Geburtsjahr: 1965
  • Beruf: Sozialpädagogin
  • Hobbys: –
  • Vereine:
    • 1981 – 2008 TV Britzingen
    • 2008 – 2014 Freie Turner Freiburg
    • 2014 – 2015 TV Freiburg St. Georgen
  • Bei SV Blau-Weiss Wiehre Freiburg seit 2015
  • Stärken: –
  • Schwächen: –
  • 2006 – Bronzene Spielernadel des Südbadischen Tischtennis-Verbandes
  • 2009 – 2. Platz beim Dreikönigsturnier im Damenpokal mit Marion Leinfelder
  • 2012 – 3. Platz beim Dreikönigsturnier im Damenpokal mit Judith Beissert
  • 2013 – 3. Platz beim Dreikönigsturnier im Damenpokal mit Marion Leinfelder

5 Christine Puchtler

Marcus Hillmann

  • Geburtsjahr: 1964
  • Beruf: Dipl. Volkswirtin
  • Hobbys: Mit Freunden treffen, lesen, Sport
  • Vereine:
    • 1977 – 1987 FC Blau-Weiss Freiburg
    • 1987 – 2014 Freie Turner Freiburg
    • 2014 – 2015 TV Freiburg St. Georgen
  • Bei SV Blau-Weiß Wiehre Freiburg seit 2015
  • Stärken: kommunikativ
  • Schwächen: Zeitmangel
  • 2013 – 1. Platz und Vereinsmeisterin bei den Vereinsmeisterschaften im Jugend-Einzel
  • 1979 – 1. Platz mit der Mädchenmannschaft des FC Blau-Weiss Freiburg in der Kreisklasse – Aufstieg in die Bezirksklasse
  • 1980 – 1. Platz mit der Mädchenmannschaft des FC Blau-Weiss Freiburg in der Bezirksklasse
  • 1980 – Südbadischer Mannschaftsmeister der Mädchen mit dem FC Blau-Weiss Freiburg
  • 1980 – 3. Platz bei den Vereinsmeisterschaften im Jugend-Einzel
  • 1981 – 1 . Platz mit der Mädchenmannschaft des FC Blau-Weiss Freiburg in der Bezirksklasse
  • 1982 – 1. Platz mit der Damenmannschaft des FC Blau-Weiss Freiburg in der Kreisklasse – Aufstieg in die Bezirksklasse
  • 1983 – 1. Platz mit der Damenmannschaft des FC Blau-Weiss Freiburg in der Bezirksklasse – Aufstieg in die Landesliga
  • 1984 – 1. Platz mit der Damenmannschaft des FC Blau-Weiss Freiburg in der Landesliga – Aufstieg in die Verbandsliga
  • 1984 – 2. Platz bei den Vereinsmeisterschaften im Doppel mit Norbert Wunsch
  • 1986 – 1. Platz mit der 2. Damenmannschaft des FC Blau-Weiss Freiburg in der Kreisklasse A – Aufstieg in die Bezirksklasse
  • 1999 – Bronzene Spielernadel des Südbadischen Tischtennisverbandes für 20 Jahre
  • 2009 – 3. Platz beim Dreikönigsturnier im Damenpokal mit Judith Riesterer
  • 2012 – 1. Platz beim Dreikönigsturnier im Damenpokal mit Anna Wennberg
  • 2014 – 2. Platz beim Dreikönigsturnier im Damenpokal mit Judith Beissert

6 Anna Wennberg


160719-Wennberg-Anna-3-1024x768

  • Geburtsjahr: 1985
  • Beruf: Zahnärztin
  • Hobbys: Rennrad fahren, Schwimmen, Joggen, Ski fahren
  • Vereine:
    • 1998 – 2002 Ljungby BTK, Schweden
    • 2002 – 2003 Skedala BTK, Schweden
    • 2003 – 2004 BTK Frej, Schweden
    • 2004 – 2005 TTC-Wollerau, Schweiz
    • 2007 – 2009 SV Blau-Weiss Wiehre Freiburg
    • 2009 – 2014 Freie Turner Freiburg
    • 2014 – 2015 TV Freiburg St. Georgen
  • Bei SV Blau-Weiß Wiehre Freiburg seit 2007
  • Stärken: Schokoladenkuchen!
  • Schwächen: … auch Schokoladenkuchen =)
  • 2004 – Meister mit dem BTK Frej Damen in der „Division 2“ – Aufstieg in die „Division 1“
  • 2012 – 1.Platz beim Dreikönigsturnier im Damenpokal mit Heike Gracki
  • 2013 – 1. Platz beim Dreikönigsturnier im Damenpokal mit Heike Gracki

7 Dorothee Schäfle


160130 Schäfle Dorothee (2)

  • Geburtsjahr: 1968
  • Beruf: Physiotherapeutin
  • Hobbys: Ski fahren, Reisen, Wandern
  • Vereine:
    • 1981 – 1982 TTC March
    • 1982 – 2014 Freie Turner Freiburg
    • 2014 – 2015 TV Freiburg St. Georgen
  • Bei SV Blau-Weiss Wiehre Freiburg seit 2015
  • Stärken: Schwarzwälderkirschtorte und Kuchen backen
  • Schwächen: Nicht nervenstark und manchmal schneller als der Ball